Wir haben folgende Rebsorten auf dem Weinberg:

  • Grauer Burgunder
  • Weißer Burgunder
  • Müller-Thurgau
  • Riesling
  • Solaris
    (Diese Rebsorte ist eine 1975 neu gezüchtete pilzwiderstandsfähige Weißweinsorte. Solaris wurde am Staatlichen Weinbauinstitut Freiburg von Norbert Becker aus den Sorten Merzling und Gm 6493 gekreuzt. Die Weine sind fruchtig, duftig und harmonisch.)
  • Souvignier Gris
    (Souvignier Gris ist eine 1983 neu gezüchtete, pilzwiderstandsfähige Weißweinsorte; der Wein ist kräftig-stoffig. Im Charakter sind sie leicht fruchtig und ähneln dem Grauen Burgunder.)
  • Cabernet Cantor
    (Cabernet Cantor ist eine 1989 gezüchtete pilzwiderstandsfähige Rotweinsorte. Cabernet Cantor wurde am Staatlichen Weinbauinstitut Freiburg aus den Sorten Seibel 7053 (auch Chancellor genannt), Merzling, Zarya Severa und Muskat-Ottonel gekreuzt. Die Weine sind würzig, mild und farbstoffreich. Sie verfügen über einen typischen Cabernet- bzw. Merlot-Charakter.)
  • Spätburgunder
  • Portugieser